Sie wollen zum besten Preis verkaufen.

Vielleicht versuchen Sie es zuerst einmal privat. Wer zahlt schon gern die Maklerprovision? Dabei scheint am Anfang ja alles recht einfach. Bis die ersten Fragen kommen.

Woher wissen Sie, ob Ihre Interessenten auch kaufen wollen oder nur „Immobilien schauen“? Können die auch bezahlen? Was ist Ihre Immobilie überhaupt wert? Zu wenig, zu viel? Beides hat Folgen. Was tun Sie, wenn... Es gibt noch und noch Fragen. Rechtsfragen, Steuern, Finanzierung, Kaufabwicklung...

Ihre Immobilie ist einzigartig und wertvoll.

Zu wertvoll für riskante Selbstversuche. Und vor allem: Immobilien müssen „verkauft“ werden. Das setzt Profis in Vertrieb und Marketing voraus, die Ihre Immobilie so präsentieren, dass schließlich Ihr Käufer angesprochen wird. Denn nur der ist auch bereit, für Ihre Immobilie Ihren Preis zu bezahlen.

Anfrage Marketing